Geschichten aus dem Leben

Archiv für die ‘Reisen’ Kategorie


Wer hat nicht schon einmal von einer Reise nach Australien geträumt? Australien und Neuseeland gehören zu den beliebtesten Reisezielen auf der Welt. Traumhaft schöne Strände, Lifestyle und Kultur machen den Reiz von beliebten Ländern aus, doch diese beiden Länder haben weitaus mehr zu bieten.

Nach Australien reisen

Reise nach Australien

Okay, die Reise nach Australien dauert lange, sehr lange. Das weiß jeder, der schon einmal dorthin geflogen ist. Doch die Reise lohnt sich, definitiv! Der Stress der Reise ist schnell vergessen, wenn der australische Lebensstil angenommen wurde. Ich brauche sicher nicht erwähnen, dass in Australien sensationelle Temperaturen und eine unglaubliche Artenvielfalt vorzufinden sind. Ein Tier, das es nicht in diesem Land gibt, existiert im Prinzip auch nicht. Doch Vorsicht – es gibt auch giftige Tiere!

Australien und Neuseeland erleben

Wer Gefallen an dem Land Australien gefunden hat, der wird Neuseeland lieben! Ich habe noch nie eine so bunte Farbenvielfalt wie in diesem Land gesehen. Ein beeindruckendes und facettenreiches Schauspiel für die Sinne. Auch die Herzlichkeit der Menschen hier vor Ort hat mich ungemein beeindruckt. Genau wie bei einer Reise nach Australien lohnt es sich auch die Strapazen des langen Fluges für Neuseeland auf sich zu nehmen. Im Internet gibt es weitere spannende Informationen und nützliche Tips rund um die beliebten Themen Australien und Neuseeland, beispielsweise auf https://www.australiatours.de/.

Klar, wenn man als eifriger TV Schauer das Thema Kreuzfahrtschiffe auf sich wirken lässt, denkt man, dass das nur etwas für die Betuchten ist. Aber ich glaube das langsam gar nicht mehr, dazu gibt es zu viele Linien und Angebote. Die Hurtig Routen haben es damals vorgemacht, es geht auch günstiger, wenn man auf Spa und Swimming Pool verzichten kann. Aber gut, wenn man den Urlaub doch etwas bequemer verbringen will, sind die TUI-Cruises oder AIDA-Cruises schon die bessere Wahl.

Sich genüsslich an Deck sonnen

Wir haben im Kollegenkreis auf jeden Fall den Plan, mal “etwas auf See” zu machen, und wenn es nur eine Woche lang ist. Nun müssen wir uns nur noch über die Route und die Linie einig werden, das ist wohl das Schwierigste daran. TUI-Cruises oder AIDA-Cruises – ein bisschen Ideologie spielt da auch hinein, habe ich den Eindruck. Ich halte mich heraus, lasse die Mehrheit entscheiden. So lange schaue ich aber gerne mal im Internet, was es so Neues gibt in Sachen Kreuzfahrten. Die Seite http://www.kreuzfahrttester.com ist eine ganz nette Lektüre, da kriegt man doch Lust, sich aufs Schiff zu begeben. Sonne, Gischt, Lesen, Träumen, Aperitivo – ja , gerne!

Konkurrenz belebt das Geschäft

Wenn es nur wenige Anbieter gibt, das ist ja überall so, bleiben die Preise hoch. Wenn aber wie aktuell die TUI-Cruises gegen die AIDA-Cruises antritt und alle Beide noch gegen ein ganzes Bündel anderer Anbieter, kann es für uns Kunden bzw. Gäste wirklich gut aussehen. Ich schätze, unsere Reise wird kein Luxus!

Bei einer Safari in Afrika Gorillas erleben

21. Mai 2015 Autor: admin | Abgelegt in: Reisen

Bei einer Safari in Afrika Gorillas erleben

Eine Safari in Afrika ist ein besonderes Lebensereignis. Für viele Reisende gibt es einen ganz besonderen Grund, sich für Afrika zu entscheiden, und das sind oft die Gorillas. In den Nationalparks können Sie als Urlauber diese majästetischen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und so Zeuge einzigartiger Naturschauspiele werden. Begehrte Ziele für eine solche Safari sind die Naturschutzgebiete, wie der Bwindi Nationalpark im Südwesten von Uganda oder auch der Mgahinga, der Volcanoes und der Virunga-Nationalpark, die sich ebenfalls in Uganda, bzw. in Nordwest-Ruanda und im Kongo befinden.

Faszination Berggorilla

Was in heimischen Zoos kaum deutlich wird, ist das erstaunliche Sozialverhalten der Berggorillas. Die männlichen Tiere, die aufgerichtet fast zwei Meter hoch sein können und dabei ein Gewicht von über 200 kg erreichen, sind nicht nur Urgewalt, sondern auch fürsorgliche Väter ihres bezaubernden Nachwuchses. Um die Tiere zu schützen, finden die Safaris unter fachmännische Begleitung statt. Ein Vorteil für alle Safari-Gäste, die so jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner bei sich haben, der sie zudem sicher an die beeindruckendsten Stellen der Parks führt.

Gut vorbereitet in den Safari-Urlaub

Damit die Safari in Afrika ein voller Erfolg wird, ist die gründliche Vorbereitung wichtig. Naturfreunde, die die letzten Berggorillas in ihren Reservaten erleben wollen, können sich vorab auf der Seite http://www.safari-in-uganda.com/safariafrika-attraktionen /berggorillas/gorilla-trekking.html umfangreich informieren. Dazu gehört die Wahl des exakten Ziels in Afrika, die Entscheidung für die Jahreszeit, aber auch die Anschaffung der nötigen Ausrüstung für die Begehung der Parks. Mit der richtigen Planung wird auch Ihre Reise nach Afrika ein unvergessliches Erlebnis.

Der Link zur Webseite:
http://www.safari-in-uganda.com/safariafrika-attraktionen/berggorillas/gorilla-trekking.html

Safaris in Uganda – Abenteuer pur

19. Mrz 2015 Autor: admin | Abgelegt in: Reisen

Safaris in Uganda – Abenteuer pur

Ein Urlaub in Uganda in Afrika lohnt sich aus vielerlei Hinsicht. Man kann Urlaub machen und die Strände genießen. Man kann aber auch auf Entdeckungsreise gehen, und die Safaris genießen. Es ist eines der sichersten Reiseländer Afrikas, und bietet gewaltige Naturschauspiele. Dazu kommen gute und zahlreiche Möglichkeiten zur Übernachtung und auch die Flüge bewegen sich in einem günstigen Preissegment. Ich würde Uganda definitiv als eines meiner nächsten Urlaubsziele wählen.

Uganda – Afrikanische Ruhezone

Der traditionelle Lebensstil ist in Uganda noch sehr weit verbreitet. Das liegt dran, dass außerhalb der großen Städte Afrika noch sehr ursprünglich ist. Die Landwirtschaft gehört neben dem Tourismus zu den Haupteinnahmequellen des Landes. Aufgrund des noch nicht so stark verbreitetem Tourismus, gegenüber Kenia zum Beispiel, ist es möglich, selbst die interessantesten und schönsten Sehenswürdigkeiten ohne einen hohen Andrang und ohne Massenabfertigung zu genießen. Der Ausbau der Infrastruktur befindet sich, meiner Meinung nach, schon in vollem Gang, ebenso der Zuwachs an Touristen. Es gibt viele Attraktionen zu besichtigen in Uganda eine oder zwei möchte ich gerne aufgreifen. Natürlich können Sie unter www.safari-in-uganda.com mehr Informationen zu Uganda und deren Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wie zum Beispiel die Nationalparks entdecken.

Ugandas Vielfalt

Es gibt zahlreiche Nationalparks und weitere Attraktionen in Uganda zu besichtigen. Darunter gehören auch die Nationalparks von Muchinson-Falls oder der Queen-Elisabeth-Nationalpark. Auf rund 11.000 Quadratkilometer sind mittlerweile über 10 Nationalparks angesiedelt, die Ihre Safari zu einem einzigartigen erlebnis voller Attraktionen werden lassen. Weiterhin bietet Uganda im Rahmen der Safaris auch kulturelle Highlights. Dabei lohnt sich aber das genaue Betrachten der Waren, damit Sie nicht plötzlich zuhause entdecken das es aus Kenia kommt und nicht aus Uganda.

Fazit

Eine Safari in Uganda durch einen der vielen Nationalparks und die Besichtigung weiterer Attraktionen lohnt sich immer. Ich werde Uganda definitiv auf meine Liste der bevorzugten Urlaubsziele setzen um dieses Land und die Leute dort kennen zu lernen

Der Link zur Webseite:
http://www.safari-in-uganda.com

Zu jeder Jahreszeit: Entspanntes Urlauben in Südafrika

Guesthouse

Südafrika zählt zu einer der ansprechendsten Urlaubsregionen der Welt. Zu Recht: Das Land hat Touristen viel zu bieten. So besticht Südafrika das ganze Jahr über mit einem angenehmen Wetter. Sie können sich dort zum Beispiel vom deutschen Winter erholen. Das Meer lädt zum Baden und zu gemütlichen Stunden am Strand ein. Eine reichhaltige Natur und Kultur und Metropolen mit lebendigem Nachtleben und vielen Sehenswürdigkeiten stellen weitere Pluspunkte dar.

Optimale Unterkunft buchen

Doch welche Unterkunft empfiehlt sich für einen Urlaub? Viel spricht für ein Guesthouse wie http://www.Guesthouse-Summerlight.de, das durch mehrere Vorteile besticht. Erstens liegt “Summerlight” nahe am Meer in einer ruhigen Gegend. Gleichwohl befindet sich die Millionen-Metropole Kapstadt in der Nähe, Sie können neben der Ruhe auch die Vorzüge dieser Großstädte genießen. Zweitens können Sie ein Guesthouse wie “Summerlight” zu niedrigen Preisen buchen, Sie sparen im Vergleich zu einem Hotelzimmer viel Geld. Drittens können Sie in einem Guesthouse zusammen mit Ihren Liebsten angenehme Stunden verbringen, niemand stört Sie.

Gut ausgebaute touristische Infrastruktur

Von einem solchen Guesthouse aus können Sie das vielfältige Land erkunden. Südafrika bietet dafür die idealen Bedingungen. So können Sie problemlos ein Fahrzeug mieten und mit ihm individuelle Tagestouren planen. Als Ziel eignet sich nicht nur Kapstadt, sondern auch das Hinterland mit seiner prächtigen Natur. Auch in puncto Sport überzeugt das Angebot. Ob Segeln, Wasserski, Angeln oder Golfen in attraktivem Ambiente: Sie finden vor Ort zahlreiche Möglichkeiten vor. Professionell geleitete Tagestouren und Safaris lohnen sich ebenfalls. Sie müssen sich nur anmelden, alles Weitere übernehmen die Veranstalter. Bestenfalls informieren Sie sich bereits vor dem Reiseantritt über die Optionen.

Urlaub im Hostel Berlin

25. Nov 2013 Autor: admin | Abgelegt in: Hotelbeschreibungen, Reisen

Der Charme der Hauptstadt

hostel berlin

Warum eigentlich immer ins Ausland, wenn man selbst im Inland noch längst nicht alles gesehen hat. Die letzte Reise mit der gesamten Stufe steht an und wir liefern derzeit Ideen für gute Ziele. Und was machen Schüler gerne? Party! Warum also nicht ab in eine Jugendherberge Berlin?

Party und Geschichte

Natürlich darf es bei einer Klassenfahrt nie allein darum gehen Party zu machen. Es gilt auch, Wissen zu vermitteln und das Thema DDR wäre ein guter Grund, um für einige Tage in ein spezielles Hostel Berlin zu ziehen. Auf http://www.ostel.eu wird eine Jugendherberge Berlin präsentiert, die in meinen Augen perfekt für eine Klassenfahrt wäre. Wohnen in Zimmern, die nach alter DDR-Manier eingerichtet sind und zugleich in den Genuss des Berliner Nachtlebens kommen. Zugegeben, momentan ist die Idee vom Hostel Berlin im großen und ganzen noch mein Wunsch, doch ich konnte auch schon ein paar Mitschülern diese Idee schmackhaft machen. Museen, Denkmäler und Bezirke, in denen die Menschen in die Zeit vor dem Mauerfall zurückversetzt werden können, gibt es in Berlin zu genüge. Eine gute Argumentenkette, mit denen ich auch bei unserem Klassenlehrer punkten könnte. Natürlich kann man allerlei Ziele anpeilen, und mit Sicherheit werden noch einige Rufe nach dem Ausland kommen, doch mit ein wenig Geschick könnte ich die endgültige Entscheidung in die entsprechende Richtung lenken.

Urlaub im Hostel Berlin

Auch wenn es mit der Jugendherberge Berlin für die Klassenfahrt nichts werden sollte, ich finde die Idee zu gut, um sie deshalb dann einfach zu verwerfen. Die ganz eigene Reise mit den engsten Freunden in ein Hostel Berlin bleibt auf jeden Fall einen Gedanken wert.

Ferienhaus Årgab für einen selbstbestimmten Dänemark-Urlaub

Dänemark ist ein Land, das den Deutschen fast nur als Ferienziel bekannt ist, denke ich manchmal. Verwundern tut mich das aber auch nicht, denn Dänemark ist einfach traumhaft. Geprägt ist mein Urlaubsbild von Dänemark vor allem von landschaftlich reizvollen Ferienorten und Ferienhäusern, die dicht am ersehnten Wasser der Nordsee liegen. Das ist es wohl auch, was alljährlich eine Vielzahl an deutschen Touristen in dieses Gebiet ganz ohne Cluburlaub, zum Beispiel in ein Ferienhaus Årgab, zieht.

Das bietet ein Urlaub an der dänischen Nordsee-Küste

Ferienhaus Ã?rgab

Dänemark hat sie noch, die langen Strände mit weißem Sand. Fein rieselt er beim Familienurlaub durch die Sandmühle und gemischt mit Wasser ergibt er besten Baustoff für eine große Sandburg. Während sich die einen gern in der Sonne aalen oder im Sand der Dünen wälzen, machen die anderen einen Aktivurlaub mit Surfen, Wandern, Reiten und mehr. Das und viele andere tolle Dinge sind in Dänemark an den Küsten möglich. Fehlt nur ein schickes Ferienhaus, in dem sich die Familie richtig wohlfühlen können. In einem Ferienhaus Årgab ist das möglich, denke ich.

Ferienhaus Årgab direkt an der Küste

In einem Ferienhaus im beliebten Urlaubsgebiet Årgab bei Hvide Sande lässt sich sicher nicht nur gut schlafen. Auf http://www.danwest.de/ferienhaeuser/argab habe ich Häuser gesehen, die praktisch am Strand oder gleich hinter den Dünen stehen. Die Häuser sind verschieden groß und gut ausgestattet (zum Teil auch mit Whirlpool und Sauna). Durch die Nähe zum Wasser bieten sie sich auch für Fahrradfahrer, Surfer und andere Sportler mit eigenem Equipment gut an.

Günstig in den Urlaub durch Flughafen Angebote

26. Jul 2012 Autor: admin | Abgelegt in: Firmenporträt, Reisen

Günstig in den Urlaub durch Flughafen Angebote

Planen Sie ein wenig Erholung vom Stress im Alltag, ist Urlaub im Ausland die ideale Möglichkeit etwas ausspannen und Sonne tanken zu können. Da der Urlaub aber selbstverständlich nicht direkt alle Ersparnisse auffressen soll, lohnt es sich, sich über die Angebote auf dem Urlaubsmarkt im Vorfeld zu informieren. Last Minute Angebote sind, wie der Name bereits sagt, kurzfristige Angebote die bald auslaufen und dadurch günstiger sind als längerfristig im Vorfeld gebuchte Reisen. In der Qualität stehen diese herkömmlichen Reisen aber in Nichts nach, weshalb immer mehr Urlauber sich schon bei der Planung darauf einigen Last Minute Angebote als Urlaubsreise wahrzunehmen.

Zahlreiche Ziele und All-Inklusive Angebote

Flughafen Angebote sind den Last Minute Angeboten ganz ähnlich, denn auch hier werden Reisen gebucht, die noch nicht vollständig vergriffen und deshalb im Preis drastisch reduziert sind. Selbstverständlich gibt es auch hier qualitativ keine Nachteile, denn die Reise und der Umfang bleibt den Urlaubern natürlich vollständig erhalten, auch wenn die Reise im Preis stark reduziert wurde. Unter dem Portal http://www.xn--lastminute-restplatzbrse-5oc.de/urlaub/flughafen-angebote/ finden Sie nach Eingabe Ihrer präferierten Zielorte und des Datums schnell günstige Last Minute Angebote und Flughafen Angebote, die im Anschluss über den jeweiligen Dienstleister auch direkt mit wenigen Mausklicks gebucht werden können.

Umfassender Service und sichere Buchung

Durch Flughafen Angebote und Last Minute Angebote können Sie erheblich beim Urlaub sparen. Ihnen stehen zahlreiche Reiseziele zur Verfügung, die zudem noch zwischen Pauschalurlauben und der getrennten Hotel- und Flugwahl unterschieden werden können. Das eingesparte Geld kann dann vielleicht etwas später im Jahr direkt zur Buchung eines Zweiturlaubs genutzt werden.

Urlaub an der Nordsee ist zu jeder Jahreszeit schön. Im Sommer bei gutem Badewetter wie auch im Frühjahr und Herbst bei ausgedehnten Spaziergängen auf angenehm leeren Stränden. Ferienhäuser Dänemark Nordsee sind eine hervorragende Möglichkeit, um in dieser Atmosphäre zu entspannen und neue Kraft für den Alltag zu sammeln.

Urlaub ganz in Ruhe.

Ferienhäuser Dänemark Nordsee

Ferienhäuser Dänemark Nordsee zeichnet aus, dass sie um Ihr Ferienhaus zumeist viel Freiraum haben und so Ihren Urlaub, wenn Sie dies wünschen, in Ruhe und Abgeschiedenheit genießen können. Das bedeutet umgekehrt aber nicht, dass es keine Angebote zur aktiven Gestaltung Ihrer Freizeit geben würde. So können Sie bei einem Urlaub in Dänemark aktive und ruhige Phasen Ihres Urlaubs ganz nach Belieben und innerer Uhr planen.

Früh buchen lohnt sich.

Von der Ausstattung finden Sie Ferienhäuser Dänemark Nordsee in jeder Kategorie vom einfachen Fischerhäuschen bis hin zum Bungalow mit Sauna, Fitnessbereich und Heimkino. So ist für jeden Urlaubsgeschmack gesorgt. Wichtig ist vor allem die rechtzeitige Buchung Ihres Feriendomizils, zum Beispiel über http://www.danwest.de. Denn die schönsten Ferienhäuser sind naturgemäß auch die ersten, die für die gesamte Saison (und darüber hinaus) ausgebucht sind.

Vielfältige Möglichkeiten zum wohlfühlen.

An der Nordsee können Sie in Dänemark entweder an der Küste oder auf einer der Inseln wie Römö oder Fanö Urlaub machen. Gerade ein Inselurlaub in Dänemark ist ein einmaliges Erlebnis. Denn auf den Inseln geht es noch eine Spur beschaulicher zu. Spätestens dann, wenn abends die letzten Tagesgäste mit der Fähre ablegen und sich eine große Ruhe über alles legt, in der nur noch das Rollen der Wellen und der Wind im Seegras zu hören sind.

Der Link zur Webseite:
http://www.danwest.de/

Faszinierendes Land auf dem schwarzen Kontinent

Ich und meine Lebenspartnerin wollten bereits seit vielen Jahren nach Afrika auf Safari gehen. Unter all den Ländern, haben wir uns nun für Uganda entschieden. Alle benötigten Informationen haben wir im Internet über die Seite http://www.safari-in-uganda.com bekommen. Die Webseite hat sich auf die Perle Afrikas spezialisiert und liefert zahlreiche Fakten und viel Wissenswertes. Dass Uganda auf eine unglaubliche Tiervielfalt nebst Nationalpark blicken kann, dürfte vielen Interessenten bereits hinlänglich bekannt sein. Was mich persönlich positiv überrascht, ist die traditionsgeprägte Kultur und die künstlerische Begabung des Landes.

Kultur wird in Gemeinschaften gepflegt

Die unterschiedlichen Ethnien des Landes weisen eine enorme kulturelle Vielfalt auf. So stellen die Batwa und Bambuti eine bedrohte Minderheit dar, die im westlichen Uganda lebt. In einem Königreich organisiert sind dagegen die Batooro. Die Stämme der Bamba und Bakonjo wohnen dagegen in den Ruwenzorigebirgen. Daneben gibt es noch den Stamm der Buganda. Das Aushandeln des Brautpreises im Rahmen der traditionellen Hochzeit unterscheidet sich innerhalb der Ethnien. Die Kleidung der Bevölkerung ist sehr schlicht, wobei an feierlichen Tagen die Frauen ein langes weites Kleid (Busuti) und die Männer ein weißes Gewand (Kanzu) überziehen. Für die Kultur der Buganda ist deren Clan-System von zentraler Bedeutung. In einer solchen Gruppe sind Stammesmitglieder zusammengefasst, die hinsichtlich ihrer Abstammung auf gemeinsame Vorfahren zurückblicken können. Innerhalb dieser Großfamilie wird jeder als Bruder oder Schwester angesehen. Die Kultur sieht eine genaue Hierarchie innerhalb des Clans auf. An oberster Stelle steht der König der Buganda. Über 80% der Ugander gehören einer christlichen Religion an, die eine Hälfte der Katholiken, die andere Protestanten (Anglikaner). Ungefähr 12% der Bevölkerung sind Moslems.

Kunst als illustriertes Versgut

Ich hatte auch nie gedacht, dass Uganda sich intensiv mit moderner Kunst beschäftigt. Das war weit gefehlt. Denn es gibt zahlreiche Künstler wie unter anderem Francis Nnaggenda, Geoffrey Mukasa, Fabian Mpagi, Samuel Kakire und Teresa Musoke die eine faszinierend neue Richtung moderner Kunst eingeschlagen haben. Wie ich erfahren habe, konnten zuletzt im Rahmen der Ausstellung Modern Arts in München, viele dieser Bilder bewundert werden. Gerade der König der Buganda, Kabaka Ronald Muwenda Mutebi II, hatte diesen Event eröffnet. Später wurde diese eindrucksvolle Kunst auch in Bonn und Wien präsentiert. Die Maler lassen sich bei der Erstellung ihrer Portraits sehr gerne von der Musik, dem Tanz, der Dichterkunst sowie von Sprichwörtern und Geschichten inspirieren.

Das Land hat es uns angetan und wir werden unseren Urlaub dorthin buchen!

Neue Kommentare