Ich glaube, dass der Hang zu gutem Design heute vor nichts mehr Halt macht. Und das finde ich auch klasse, denn manche alten Fotos zeigen doch das genaue Gegenteil. Eine Sache sollte früher einfach nur funktionieren, schlicht sein, was oft mit hässlich gleich zu setzen war. Man denke nur an alles, was man eher an einem Haus vernachlässigt, wie eine Abdeckung Lichtschacht. Daran kann ich mich noch gut erinnern. Als Kinder haben wir da immer durch gepeilt, weil oft Sachen durch die Rillen fielen. Aber was war so eine Abdeckung Kellerschacht hässlich, da wurde sich wirklich keine Mühe gegeben!

Eine Abdeckung Lichtschacht als Stilelement des Hauses

Heute legt man eben viel mehr Wert auf Stil und gutes Design, so dass auch die Abdeckung Kellerschacht nicht mehr so stiefmütterlich behandelt wird. Sie soll also gut ins Gebäude zu integrieren sein, schön aussehen, auch wenn man sie nicht so im Blick hat wie die Fensterrahmen oder meinetwegen die Eingangstür. Aber was die Designer sich auch da einfallen lassen, gefällt mir gut. Seiten wie die https://finecover.de sind da schon mal Appetitmacher, da kann man sehen, was sich heute so auf dem Markt zeigt.

Das macht sogar richtig Spaß: Abdeckung Lichtschacht googeln

Ich mache mir oft in den Pausen zwischen zwei Jobs den Spaß, solche Begriffe wie Abdeckung Kellerschacht zu googeln. Die Bilder dazu zeigen mir die ganze Vielfalt an Produkten, die auch genau das bestätigen, dass heute ein Plus an guten Ideen auch in solche eher banalen Sachen fließt. Interessante Erfahrung, aber das hat wohl auch mit dem Internet zu tun.